i.am.nothing

blind guardian
zu den tiefen der seele...

who cares...

in memories...

do you really wanna read this again...

leidensgenossen...

[in]visible

www <3

i.am.nothing

KÜSS MICH NOCH EINMAL

Ich schaff es nicht, davon los zu kommen,
hab mir die Hoffnung selbst genommen.
Jeden Tag tiefer, jeder Schnitt, jeder Schmerz,
weniger Gefühle, gefrorenes Herz.
Ich will keinen Verlust mehr, zu vieles ist tot.
Will wieder weinen, Tränen aus Blut.
Ich brauche Nähe, keine Liebe, nicht jetzt.
Liebe hat mich...zu oft schon verletzt.

Küss mich noch einmal wenn ich sterb,
küss mich noch einmal wenn ich sterb,
nimm mir nicht übel was ich sag,
du bist das letzte was ich hab.

Der Schmerz befreit, Sorgen gehen,
keine Einsamkeit, kannst du verstehen?
Hab zu viel gesehen um leben zu können,
zu oft gestorben tief in mir drin.
Ich hab Angst auch dich zu verlieren,
auch wenn ich dich nicht liebe bedeutest du mir,
mehr als du glaubst, Freundschaft ist,
wichtiger als alles, ich will das du mich küsst.

Küss mich noch einmal wenn ich sterb,
küss mich noch einmal wenn ich sterb,
nimm mir nicht übel was ich sag,
du bist das letzte was ich hab.
17.6.07 20:40
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Gratis bloggen bei
myblog.de